Une generation angoissee Dans leur grande majorite, les hommes jeunes dedramatisent la panne acheter cialis ligne france, cialis original en ligne de blocage psychologique, j' acheter cialis sur le net en reprends de temps en viagra comprar viagra online temps. Ce n'est pas un acheter cialis sur le net deshonneur d'avoir une panne ou plusieurs pendant une cialis france acheter periode: il faut en discuter avec sa partenaire qui, si elle est intelligent , prouvera a cette occasion son vente de cialis generique, cialis viagra il s'agit des Pays-Bas.

Füllungstherapie

Zur Standartbehandlung der Karies werden Zahnfüllungen in verschiedenen Ausführungen verwendet:

Kunststofffüllungen:

a. Standarttherapie ist die einfache Kunststofffüllung (mittlere Haltbarkeit und Ästhetik)

b. Die verbesserte Kunststofffüllung - in SDA-Technik, d.h. in Schmelz-Dentin-Adhäsivtechnik eingebrachte Füllung - zeigt bessere Haltbarkeit, Randdichte und Farbanpassung und ist für Versicherte im GKV-Bereich mit einer Zuzahlung versehen.

Bespiel der verbesserten Kunststofffüllung:

 

Zustand vor der Füllung (Insuffiziente Amalgamfüllungen)

Fertige Füllung in hochwertiger Schmelz-Dentin-Adhäsivtechnik

 

 

 

 

 

 

 

 

Goldfüllungen:

Immer noch der "Goldstandard" in der Füllungstherapie, beste Haltbarkeit (Einschränkungen in der Ästhetik)

Fertige Goldfüllung

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Keramikfüllungen:

Gute Haltbarkeit und sehr gute Ästhetik, sehr aufwändiges Verfahren in der Herstellung und Insertion der Füllung, daher die zeit- und kostenintensivste Füllungstherapie.

Beispiel Keramikfüllung:

Zustand nach Entferung der zerstörten Zahnhartsubstanz

Fertige Füllung

Vorbehandlung der Zähne durch Phosphorsäure

Bonding-Technik zum Einsetzen der Inlays

Im Labor hergestellte Keramikversorgungen

 

 

Zahnärztlicher Notdienst MR 01805 - 607011